Videosprechstunde ab 1.8.2019 jeden Dienstag 15h-17h

Ab1.8.2019 haben Sie als Patient die Möglichkeit eine augenärztliche Beratung über die Videosprechstunde unserer Praxis zu bekommen.

Terminvergabe nach Ausfüllen dieses Formulars

Damit Sie schnell einen datensicheren Videosprechstundentermin bekommen, bitten wir Sie dieses Formular auszufüllen.

Bitte Klick auf diesen Link:

http://easy.comjoo.com/praxis/michelson/appointment

Sie können dann online dieses Formular ausfüllen: Es werden bei diesem Anmeldeformular durch Sie oder Ihren Angehörigen  Ihr  Name, Vorname, Geburtsdatum, Telephonnummer, Email und Terminwunsch dokumentiert.

Anmeldeformular f PatientBild des Anmeldeformulars

Nach Absenden dieses ausgefüllten Formulars an unsere Praxis bekommen Sie dann umgehend als Antwort per Email die Bestätigung für den Termin, den Internet-Link, mit der Videosprechstunde durchgeführt wird und Ihren TAN-Code. Ohne TAN-Code kann keine Videosprechstunde durchgeführt werden.

Dieses Email an Sie hat folgenden Text:

  1. Ihr Zugang zur Videoprechstunde
  2. Gehen Sie auf http://www.arztkonsultation.de
  3. Klicken Sie auf „Login
  4. Geben Sie Ihren Namen und Ihren TAN-Code ein
  5. Nehmen Sie im virtuellen Wartezimmer Platz
  6. Sie werden dann zur Videoprechstunde aufgerufen.

Nur für Privatpatienten und Selbstzahler

Die Videosprechstunde wird nach der Gebührenordnung für Ärzte GOÄ abgerechnet. Mit dem Ausfüllen des Anmeldeformulars erklären Sie sich verbindlich einverstanden mit den Regeln und der privatärztlichen Abrechnung unserer Videosprechstunde.

TAN-Code (Passwort) nötig

Bei der Anmeldung in unserer Videosprechstunde und nach Erklärung des Einverständnisses mit den Regeln und der Abrechnung unserer Videosprechstunde bekommen Sie per Email den TAN-Code (nur einmalig wirksames Passwort), mit dem Sie sich in die Videosprechstunde einloggen können. Damit kann daten- und abhörsicher  eine augenärztliche Beratung durchgeführt würden.

Video-Sprechstunde

5 Minuten vor dem bestätigten Sprechstundentermin gehen Sie auf diesen Link

http://www.arztkonsultation.de

 

PC-Kamera oder Laptop-Kamera und Mikrophon nötig

Um ein ärztliches Beratungsgespräch führen zu können, ist es nötig, dass Sie als Patient einen Internetzugang mit Kamera und Mikrophon nutzen können. Mit den meisten Laptops und Smartphones ist dies möglich. Ein Headset ist am günstigsten.

 

Kurze Zusammenfassung „Wie funktioniert die Videosprechstunde“?

  1. Schritt 1: Sie füllen dieses Formular online aus:

    http://easy.comjoo.com/praxis/michelson/appointment

  2. Schritt 2: Sie bekommen als Mail den Termin und den TAN-Code zugesendet.
  3. Schritt 3: Sie erklären sich damit mit den Regeln und der privatärztlichen Abrechnung einverstanden.
  4. Schritt 4: 5 Minuten vor der Videosprechstunde gehen Sie auf den Video-Sprechstunden-Link

    http://www.arztkonsultation.de

  5. Schritt 5: Mit Ihrem Namen und den TAN-Code loggen Sie sich ein
  6. Schritt 6: Wir sprechen miteinander und Sie bekommen eine augenärztliche Beratung.
  7. Schritt 7: Sie bekommen eine augenärztliche Honorarrechnung, die Sie bei Ihrer Privaten Krankenversicherung einreichen